Menschen mit Behinderung einstellen? Chancen, Risiken, Handlungsmöglichkeiten

Am 6. Juli 2016 findet im ICP München ein Thementag mit dem Titel „Fachkräftemangel – Inklusion – Wirtschaft“ statt. Der Fachkräftemangel in der Wirtschaft ist eine zentrale Herausforderung der Unternehmen, um weiter konkurrenzfähig zu bleiben. In unserem Thementag geht es darum, wie dieser Fachkräftemangel auch durch Fachkräfte aus dem Kreis der Menschen mit Behinderungen zu decken ist.

Beim Marktplatz gibt es die Gelegenheit, Fachleuten Ihre ganz konkreten Fragen in diesem Zusammenhang zu stellen. Außerdem lernen Sie Kollegen aus anderen Unternehmen mit einer ähnlichen Problematik kennen und können ins Gespräch kommen.

Um 15:45 Uhr findet dann eine Podiumsdiskussion mit Beteiligung der SiiWii statt:

Menschen mit Behinderung einstellen? Chancen, Risiken, Handlungsmöglichkeiten

  • Ivor Parvanov, Rechtsanwalt, vbw Geschäftsführer
  • Johannes Kolb, Stellv. Geschäftsführer Agentur für Arbeit München
  • Dr. Thomas Kürn, IHK München und Oberbayern
  • Christina Bainger, Absolventin des ICP
  • Thomas Eggert, Geschäftsführer SiiWii GmbH

Moderation: Dr. Karin Halbritter, Personaldiagnostik, Führungscoaching

Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier, wir freuen uns über zahlreiche Besucher zu diesem wichtigen Thema! Die direkte Anmeldung ist unter diesem Link möglich.